Category ArchivePresse

Erste Mannschaft des PBSC Wesel gelingt in der Regionalliga vielversprechender Saisonauftakt

Für die Erste Mannschaft des PBSC Wesel hat die zweite Saison in der Poolbillard-Regionalliga Nord sehr erfreulich begonnen. Am ersten Doppelspieltag erkämpfte sich das Team am Samstag beim Ligamitfavoriten BC Bergedorf zunächst ein 4:4 Unentschieden und holte dann am Sonntag beim BC Break Lübeck mit 5:3 gleich einmal seinen ersten Sieg. Dagegen kam die dritte Mannschaft  in der Verbandsliga in ihrem vorgezogenen dritten Saisonspiel auswärts bei der SGT Grafenwald erneut nicht über ein 4:4 Unentschieden hinaus.

Zu den ausführlichen Berichten…

Dritte Mannschaft des 1.PBSC Wesel startet erfolgreich in die neue Saison

In ihrem ersten Spiel der neuen Saison am vergangenen Wochenende ist der dritten Mannschaft in der Verbandsliga mit einem knappen, aber am Ende doch verdienten 5:3 Auswärtssieg beim Aufsteiger SG Borken ein erfolgreicher Saisonauftakt gelungen. Am zweiten Spieltag jedoch musste sich das allerdings stark ersatzgeschwächt angetretene Team zu Hause gegen den BC Herne-Stamm mit einem 4:4 Unentschieden begnügen.

Zum ausführlichen Bericht vom 1. Spieltag…

Zum ausführlichen Bericht vom 2. Spieltag…

Giuseppe Ingrasci gewinnt Kreis- und Bezirksliga-Turnier vor Christopher Mertz

Ein voller Erfolg war einmal mehr das diesjährige Kreis- und Bezirksliga Turnier am vergangenen Freitag, bei dem erneut mit insgesamt 24 Sportlern ein volles Feld an den Start gegangen war. Gespielt wurde 8-Ball mit Wechselbreak auf 3 Gewinnspiele in 4 Gruppen mit jeweils 6 Spielern. Im Finale konnte sich schließlich Guiseppe Ingrasci mit 3:2 gegen Christopher Mertz durchsetzen. Die übrigen Platzierungen ergaben sich wie folgt:

1. Giuseppe Ingrasci
2. Christopher Mertz
3. Julian von der Heidt
3. Holger Carnetzski
5. Waldemar Kunkel
5. Jan-Eric Chilla
5. Winfried Dörr
5. Jörg Becker

Dem Sieger und allen Platzierten an dieser Stelle nochmals einen ganz herzlichen Glückwunsch!

Bild könnte enthalten: 2 Personen, Personen, die lachen, Personen, die stehen

So präsentierten sich die beiden Erstplatzierten des diesjährigen Kreis- und Bezirksliga-Turniers am Ende der Kamera: Christopher Mertz (links) und der Sieger Guiseppe Ingrasci

Erste Mannschaft des 1.PBSC Wesel sichert sich mit Unentschieden Aufstieg in die Regionalliga, zweite Mannschaft kassiert zu Hause knappe Niederlage

Es ist geschafft! Im letzten und entscheidenden Saisonspiel in der Oberliga hat die erste Mannschaft des PBSC Wesel die Nerven bewahrt und sich mit einem 4:4 Unentschieden beim Tabellenvierten TV Borghorst den letzten noch nötigen Punkt zur Westfalenmeisterschaft und damit den Wiederaufstieg in die Regionalliga gesichert. Fast schon belanglos war im Gegensatz dazu das letzte Saisonspiel der zweiten Mannschaft die ihr Heimspiel gegen den Tabellendritten VdP Paderborn knapp mit 3:5 verlor und ihre erste Oberliga-Saison auf einem sehr guten sechsten Platz abschloss.

Zu den ausführlichen Berichten…

So präsentierte sich die erste Mannschaft nach dem entscheidenden Punktgewinn zum Aufstieg in die Regionalliga im heimischen Vereinsheim
Von links nach rechts: Torben Kretzschmann, Jörg Saborowski, Marcel Spann, Markus                                          Lüdge
Nicht auf dem Bild:      Holger Gurzan

 

Erste Mannschaft des 1.PBSC Wesel verpasst vorzeitigen Aufstieg in die Regionalliga, zweite Mannschaft sichert sich endgültig den Klassenerhalt

Am vorletzten Spieltag in der Oberliga hat die erste Mannschaft des PBSC Wesel die große Chance verpasst, den Wiederaufstieg in die Regionalliga bereits vorzeitig klar zu machen und kam im Heimspiel gegen den Tabellendritten VdP Paderborn nicht über ein 4:4 Unentschieden hinaus. Grund zum Feiern hatte im Gegensatz dazu die zweite Mannschaft, die durch einen deutlichen 6:2 Sieg beim Tabellenletzten 1.PBC Minden den Klassenerhalt in der Oberliga bereits vorzeitig perfekt machen konnte. Wenig erfolgreich verlief der Saisonabschluss hingegen für die dritte Mannschaft, die am letzten Spieltag in der Verbandsliga auswärts beim BSC Neukirchen/Geldern 4 deutlich mit 2:6 unterlag und damit die dritte Niederlage in Folge hinnehmen musste. Ordentlich feiern konnte hingegen die vierte Mannschaft, die am letzten Spieltag der Playoffs mit einem sehr deutlichen 7:1 Heimerfolg gegen den PSV Duisburg 2 den Aufstieg in die Landesliga endgültig perfekt machen konnte. Einen versöhnlichen Saisonabschluss gab es auch für die fünfte und die sechste Mannschaft, die in der Kreisliga ihre letzten Saisonspiele jeweils mit 5:3 gewinnen konnten.

Zu den ausführlichen Berichten…

Zweite Mannschaft des 1.PBSC Wesel gelingt in der Oberliga knapper Sieg, dritte Mannschaft kassiert in der Verbandsliga überraschende Heimniederlage

Die zweite Mannschaft des PBSC Wesel konnte in der Oberliga an diesem Spieltag mit einem knappem 5:3 Heimsieg gegen den Tabellenvorletzten 1.PBC Hellweg endlich wieder ein Erfolgserlebnis feiern. Erneut enttäuscht war hingegen die dritte Mannschaft, die in der Verbandsliga ebenfalls zu Hause gegen den Tabellenvorletzten BC Schalke Gelsenkirchen 2 eine  3:5 Niederlage hinnehmen musste. Auch die vierte Mannschaft musste sich in den Aufstiegs-Playoffs der Bezirksliga bei der SG Borken 2 mit einem 4:4 Unentschieden begnügen und damit einen schmerzhaften Punktverlust hinnehmen. In der Kreisliga konnte die fünfte Mannschaft beim Tabellennachbarn SG Borken 3 mit einem deutlichen 6:2 Erfolg ihren zweiten Sieg in Folge einfahren, während die sechste Mannschaft zu Hause vom Tabellenführer BC Oberhausen 5 mit 1:7 böse überfahren wurde.

Zu den ausführlichen Berichten…

Dritte Mannschaft des 1.PBSC Wesel erleidet in der Verbandsliga herbe Schlappe, vierte Mannschaft wahrt mit Sieg Aufstiegschancen

In der Verbandsliga musste die dritte Mannschaft des PBSC Wesel an diesem Spieltag wieder einen herben Rückschlag hinnehmen und geriet beim Tabellenzweiten PBC Pool Sharks Mülheim 2 mit einem 1:7 böse unter die Räder. Die vierte Mannschaft konnte in den Bezirksliga-Playoffs mit einem deutlichen 6:2 Erfolg bei der SGT Grafenwald 3 ihre Aufstiegschancen weiter wahren. In der Kreisliga konnte die fünfte Mannschaft mit einem sehr deutlichen Heimsieg wieder ein Erfolgserlebnis feiern, während die sechste Mannschaft ebenfalls zu Hause erneut eine Niederlage hinnehmen musste.

Zu den ausführlichen Berichten…

Erste Mannschaft des 1.PBSC Wesel in der Oberliga zwei Mal erfolgreich, zweite Mannschaft spielt auswärts Unentschieden

An diesem Wochenende gelang der ersten Mannschaft des PBSC Wesel in der Oberliga ein weiterer großer Schritt in Richtung auf das Saisonziel Wiederaufstieg. Zunächst gelang dem Team zu Hause gegen den Tabellenletzten 1.PBC Minden mit 7:1 ein mehr als deutlicher Sieg und auch am nächsten Tag behielt die Mannschaft gegen den Tabellensechsten BV Break Even Bielefeld in einer vorgezogenen Partie des 20. Spieltages knapp aber am Ende verdient mit 5:3 die Oberhand. Einen Teilerfolg konnte auch die zweite Mannschaft verbuchen, die sich beim Tabellennachbarn PBC Pool Sharks Mülheim immerhin ein 4:4 Unentschieden erkämpfte.

Zu den ausführlichen Berichten…

Deutschland spielt Billard – auch 2017 wieder beim 1.PBSC Wesel

IIn diesem Jahr finden am 6. und 7. Mai 2017 wieder die deutschlandweiten Aktionstage „Deutschland spielt Billard“ statt. An diesem Wochenende lädt der 1. Pool Billard Sport Club Wesel ´79 e.V., unter der Schirmherrschaft der Deutschen Billard Union (DBU) zum zweiten Mal Billardinteressierte aller Altersklassen zum Tag der offenen Tür ein. Auch dieses Mal lautet das Ziel dabei, den Billardsport in all seinen attraktiven Varianten und Spielarten einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen und junge wie ältere Gäste dafür zu begeistern, Billard als Hobby und Sport kennen zu lernen.

Wie auch schon in den letzten drei Jahren beteiligt sich der 1.PBSC Wesel erneut an dieser Aktion und lädt daher wieder zu diesem deutschlandweiten Billard-Aktionstag alle Interessierten sehr herzlich in sein Vereinsheim in der Fusternberger Strasse 91 ein, um an beiden Tagen ein entsprechend umfassendes Programm in seinem Vereinsheim anzubieten.

Sowohl am Samstag von 14.00 bis 19.00 Uhr als auch am Sonntag von 10.00 bis 18.00 Uhr haben alle Besucher die Möglichkeit Billard in der Praxis zu erleben und sowohl einem Billardwettkampf im Mannschaftswettbewerb auf hohem Niveau live beizuwohnen als auch auf zwei Etagen an insgesamt sechs großen Poolbillardtischen kostenlos zu spielen. Zur Beantwortung von Fragen rund um den Billardsport stehen an beiden Tagen Vereinsmitglieder, Trainer, Schiedsrichter und Verbandsfunktionäre zur Verfügung, um allen Besuchern mit fachkundigem Rat sowie Erklärung der wichtigsten Regeln zur Seite zu stehen. Auch für das leibliche Wohl ist an beiden Tagen umfassend gesorgt.

Unter diesem Logo beteiligen sich in diesem Jahr deutschlandweit insgesamt 73 Vereine an der Aktion „Deutschland spielt Billard 2017“. Über 500 Tische stehen für alle Billard-Fans und die, die es noch werden wollen, zur Verfügung.

Erste Mannschaft des 1.PBSC Wesel in der Oberliga erneut mit deutlichem Sieg, zweite Mannschaft unterliegt gegen Tabellenzweiten deutlich

Auch an diesem Spieltag marschierte die erste Mannschaft des PBSC Wesel in der Oberliga weiter auf das Saisonziel Wiederaufstieg in die Regionalliga zu und konnte sich beim Tabellenneunten SE Schwarze Acht Gevelsberg 2 deutlich mit 6:2 durchsetzen. Einen erneuten Rückschlag musste hingegen die zweite Mannschaft hinnehmen, die sich gegen den Tabellenzweiten SB Horst mit 2:6 geschlagen geben musste. Die vierte Mannschaft musste in den Playoffs um den Aufstieg in die Landesliga zu Hause dem BC Oberhausen 4 mit 3:5 ihre erste Saisonniederlage hinnehmen. Auch die fünfte Mannschaft musste in der Kreisliga einmal mehr eine Niederlage einstecken, während die sechste Mannschaft endlich wieder einmal einen Sieg feiern konnte.

Zu den ausführlichen Berichten…